Spieler des Tages

11. Spieltag: Sargon Dursun (TSV Dudenhofen 3)

Mit Sargon Dursun kommt der Spieler des Tages in dieser Woche wieder aus Dudenhofen. Sargon Dursun startete seine fußballerische Laufbahn beim TSV, anschließend gab es ein Gastspiel bei der dermaligen TGM SV Jügesheim, bevor er dann wieder zu seinem Heimatverein zurückkehrte und seine erstes Seniorenspiel für die Rot-Weißen absolvierte. Sozusagen ein echtes TSV-Eigengewächs! Der mittlerweile 24-Jährige spielt seit Jahren in der dritten Mannschaft, überzeugte zuletzt durch starke Leistungen im Mittelfeld und schoss am Wochenede gegen Klein-Krotzenburg den wichtigen 1:0-Führungtreffer. Trainer Mike Gesenhues sagt über seinen Schützling: "Sargon hat in den vergangenen Jahren eine enorme Entwicklung gemacht. Nicht nur seine Schnelligkeit hat sich zum positiven verändert, Sargon ist mittlerweile eine Säule im Mittelfled. Er ist für mich ein absoluter Führungsspieler - Ich bin froh einen solchen Spieler in meinem Team zu haben!"